LVR-Klinik Mönchengladbach
Fünf Auszubildende Arm in Arm.
Die LVR-Klinik Mönchengladbach sucht

Auszubildende zur*zum Pflegefachfrau*mann (m/w/d)

Stelleninformationen

  • Standort: Mönchengladbach
  • Befristung: Dreijährige Ausbildung
  • Arbeitszeit: Voll-/ oder Teilzeit

Kontaktinformationen

  • Ansprechperson: Herr Möller
  • Telefon: 02166/618 2100
  • Bewerbungsfrist: 31.12.2022

Ihre Aufgaben

Du suchst einen qualifizierten Ausbildungsplatz in einem abwechslungsreichen Beruf mit Zukunft und vielen Aufstiegsmöglichkeiten?

Jeweils zum 01. April und zum 01. September eines Jahres bieten wir dir die Möglichkeit der generalisierten Pflegefachausbildung an. Darüber hinaus hast du die Möglichkeit zur Ausbildung einen Bachelorabschluss zu erwerben (in Kooperation mit der Hochschule Niederrhein bei Ausbildungsbeginn zum 01. September).

Wir bieten:

  • Unterricht in einem Klassenverband von ca. 25-28 Auszubildenden, welcher über drei Jahre von einer Kursleitung begleitet und unterstützt wird
  • Unterricht im Blocksystem (4-6 Wochen) mit hauptamtlichen Lehrkräften und fachkompetenten nebenamtlichen Experten*innen
  • Gemeinsame Studienfahrt ins Ausland und Teilnahme an Kongressen und Supervisionen
  • Förderung der Entwicklung deiner Eigenverantwortung mit dem Ziel der fachlichen Selbstständigkeit und der persönlichen Verantwortung
  • Höheres Ausbildungsgehalt im Vergleich zu vielen anderen Ausbildungsberufen! Im 1. Ausbildungsjahr verdienst du aktuell 1.190,69€, im 2. Jahr 1.252,07€ und im 3. Jahr 1.353,38€ (gültig ab April 2022) plus Zulagen für Nachtdienste und die Arbeit an Sonn- und Feiertagen
  • Nach Abschluss deiner Ausbildung bist du staatlich anerkannte Pflegefachfrau oder staatlich anerkannter Pflegefachmann und ggf. auch Bachelor of Science "Pflege"

Neugierig? Dann melde dich bei uns und wir können im persönlichem Gespräch deine Fragen klären.

Ihr Profil

Erforderlich

  • Fachoberschulreife oder eine gleichwertige Schulbildung oder Hauptschulabschluss und eine abgeschlossene Berufsausbildung von mindestens zwei Jahren oder eine abgeschlossene einjährige Ausbildung als Pflegeassistent*in
  • Für die Aufnahme des Studiums: allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife


Wünschenswert

  • Persönliche und gesundheitliche Eignung
  • Lernfreude
  • Zuverlässigkeit
  • Motivation

 

Wir bieten Ihnen

  • Kantine
  • kostenloses Lernmaterial
  • Sicherer Arbeitsplatz
  • Gesundheits- und Sportkurse
  • Betriebliche Zusatzversorgung im Tarifbereich
  • Freier Eintritt in die LVR-Museen
  • Jahressonderzahlung zu Weihnachten
  • Rabattaktionen für Mitarbeitende
  • Tarifliche Bezahlung (TVöD)
  • kooperatives Arbeitsumfeld
  • gute Entwicklungschancen nach der Ausbildung
  • Persönliche Betreuung durch unser Ausbildungsteam
  • Kostenlose Parkplätze

Kantine; kostenloses Lernmaterial; Sicherer Arbeitsplatz; Gesundheits- und Sportkurse; Betriebliche Zusatzversorgung im Tarifbereich; Freier Eintritt in die LVR-Museen; Jahressonderzahlung zu Weihnachten; Rabattaktionen für Mitarbeitende; Tarifliche Bezahlung (TVöD); kooperatives Arbeitsumfeld; gute Entwicklungschancen nach der Ausbildung; Persönliche Betreuung durch unser Ausbildungsteam; Kostenlose Parkplätze

Wer wir sind

Die LVR-Klinik Mönchengladbach ist eine Fachklinik für Psychiatrie und Psychotherapie in den Bereichen Allgemeine Psychiatrie, Psychotherapie, Suchtkrankheiten, Gerontopsychiatrie und einem Wohnverbund. Die LVR-Klinik übernimmt die psychiatrische Pflichtversorgung der Stadt Mönchengladbach. In unserer Grundhaltung orientieren wir uns an den Interessen und Bedürfnissen unserer Patient*innen und nehmen ihre sozialen Bezüge als Bedingungsfaktoren für Gesundheit und Erkrankung wahr. Wir stärken die persönlichen Ressourcen unserer Patient*innen und die Ressourcen in unserer Stadt, um Genesung und Inklusion zu fördern und Entwicklungswege aufzuzeigen.

Das Bildungszentrum der LVR-Kliniken Viersen, Mönchengladbach und Orthopädie Viersen befindet sich auf dem Klinikgelände in Viersen-Süchteln. 168 Menschen werden in sechs Kursen zur Pflegefachfrau/zum Pflegefachmann ausgebildet. In Kooperation mit der Hochschule Niederrhein bietet unser Bildungszentrum die Möglichkeit eines dualen Bachelorstudiums "Pflege" an.

Mehr Informationen über die LVR-Klinik Mönchengladbach finden Sie unter www.klinik-moenchengladbach.lvr.de.

Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) arbeitet als Kommunalverband mit rund 19.000 Beschäftigten für die 9,7 Millionen Menschen im Rheinland. Mit seinen 41 Schulen, zehn Kliniken, 20 Museen und Kultureinrichtungen, vier Jugendhilfeeinrichtungen, dem Landesjugendamt sowie dem Verbund Heilpädagogischer Hilfen erfüllt er Aufgaben, die rheinlandweit wahrgenommen werden. Der LVR ist Deutschlands größter Leistungsträger für Menschen mit Behinderungen und engagiert sich für Inklusion in allen Lebensbereichen. „Qualität für Menschen“ ist sein Leitgedanke.

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

  • Bewerbungsanschreiben
  • Lebenslauf
  • Lichtbild
  • Kopie der letzten Zeugnisse, Schulabschlusszeugnisse oder Prüfungszeugnisse abgeschlossener Ausbildungen
  • Wenn vorhanden: Praktikumsbeurteilungen
Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.